Zum Hauptinhalt springen
Logo

Agenda

09:00 Uhr    Registrierung und Kaffee

10:00 Uhr    Herausforderungen in der Verkehrssicherheitsarbeit
                    Begrüßung und Einleitung  
                    Prof. Katharina Seifert, Direktorin des Instituts für Verkehrssystemtechnik
                    am DLR  
                    Thomas Meißner, Abteilungsleiter Mobilität | Energie | Innovation
                    Clustermanager Verkehr, Mobilität und Logistik  
                    Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie
                    Key Note: Herausforderungen in der Verkehrssicherheitsarbeit   
                    Jörg Ortlepp, Leiter Verkehrsinfrastruktur, Unfallforschung der Versicherer,
                    Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft
   
                    Block I: Methoden der Verkehrssicherheitsarbeit  
                    Verkehrssicherheitsprogramm „Berlin Sicher Mobil 2020“   
                    Dr. Imke Steinmeyer, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und
                    Klimaschutz, Referatsleiterin Grundsatzangelegenheiten der Verkehrspolitik,
                    Verkehrsentwicklungsplanung
                    Polizeiliche Unfallaufnahme und Verkehrsunfall-
                    Ursachenuntersuchung (Vu-URS) als Basis der Unfallauswertung mit
                    der Unfallkommission
                    Mario Gorsitski, Der Polizeipräsident in Berlin
                    Verkehrssicherheitsmanagement der Straßeninfrastruktur – Zwischen
                    Theorie und Wirklichkeit
                    Dr.‑Ing.  Hagen Schüller, Bereichsleiter Verkehrssteuerung  
                    und -management PTV Transport Consult 

12:00 Uhr    Mittagspause

13:00 Uhr    Block II: Verkehrssicherheit: unterstützende Tools
                    Verkehrssicherheit durch neue Lösungen der Virtuellen Realität (VR)
                    gestalten, testen und validieren
                    Matthias Flucke, Studio Lead Berlin, Goodpatch
                    Echtzeitdaten zur Straßen- und Verkehrssituation für
                    Fahrerassistenzsysteme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit
                    Axel Borchert, Head of Government - Public Safety & Defense Europe,
                    HERE Technologies
                    Bayrisches Straßeninformationssystem (BAYSIS) – das
                    Unterstützungstool für die Verkehrssicherheitsarbeit in Bayern
                    Patrick Zender, Landesbaudirektion Bayern, Zentralstelle für
                    Verkehrssicherheit im Straßenbau (ZVS)
                    Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Generierung zusätzlicher
                    Verkehrssicherheitsinformationen (KI4Safety)
                    Dr. Andreas Leich, DLR, Institut für Verkehrssystemtechnik

15:00 Uhr    Kaffeepause

15:30 Uhr    Block III: Podiumsdiskussion
                    Verkehrssicherheitsmanagement zwischen Wunsch und Wirklichkeit
                   •  Jörg Ortlepp, GDV
                   •  Mario Gorsitski, Der Polizeipräsident in Berlin
                   •  Patrick Zender, ZVS der Landesbaudirektion Bayern
                   •  Axel Borchert, HERE Technologies
                   •  Prof. Peter Wagner, DLR, Institut für Verkehrssystemtechnik

                     Moderation: Prof. Michael Ortgiese, DLR, Institut für
                     Verkehrssystemtechnik / TU Berlin
 
17:00 Uhr    Get-together
 
Ort:             Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
                    Institut für Verkehrssystemtechnik
                    Rutherfordstraße 2
                    12489 Berlin